zuletzt aktualisiert vor

3:1 bei Würzburger Kickers SV Meppen baut den Vereinsrekord auf fünf Siege in Serie aus

Duell im Spiel der "Serientäter": Der Meppener Willi Evseev (l.) gegen den Würzburger Leon Schneider.Duell im Spiel der "Serientäter": Der Meppener Willi Evseev (l.) gegen den Würzburger Leon Schneider.
Picturepower

Würzburg. Die Serie hat gehalten. Der SV Meppen siegt vor 987 Zuschauern bei den Würzburger Kickers mit 3:1 (1:1).

Damit feiern die Emsländer den fünften Sieg in Serie. Vereinsrekord in der 3. Liga. Entsprechend ausgelassen war die Stimmung nach dem Abpfiff. Die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt bleibt mit 30 Punkten in der Spitzengruppe.>>

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN