Spieler in Quarantäne Corona-Fall bei Viktoria Köln einen Tag nach SV-Meppen-Spiel

Am Montagabend gewann der SV Meppen gegen Viktoria Köln mit 4:0.Am Montagabend gewann der SV Meppen gegen Viktoria Köln mit 4:0.
Picturepower

Köln. Einen Tag nach dem 0:4 beim SV Meppen ist bei Viktoria Köln ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Dies gaben die Kölner am Dienstagnachmittag auf ihrem Twitter-Kanal bekannt. "Trotz vollständiger Impfung hat sich ein Spieler des FC Viktoria Köln mit dem Corona-Virus infiziert. Er hat sich sofort in häusliche Quarantäne begeben", heißt e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN