SV Meppen mit 21 Punkten Steffen Puttkammer: Die Liga ist einfach verrückt

An den Erfolg geglaubt hat Steffen Puttkammer (l.) bis zum Schluss. Meppen schlägt Türkgücü 1:0.An den Erfolg geglaubt hat Steffen Puttkammer (l.) bis zum Schluss. Meppen schlägt Türkgücü 1:0.
Pictorepower

Meppen . Der SV Meppen hat die 20-Punkte-Marke geknackt und ist im Soll. Aber Obacht, warnt Abwehrspieler Steffen Puttkammer: „Man darf sich keine Ruhepause gönnen."

"Die Liga ist verrückt", warnt der erfahrene Innenverteidiger im Interview. Deswegen war der Dreier beim 1:0 gegen Türkgücü München so wichtig.Wie fühlt es sich an, wenn das Tor nicht fallen will? Es ist dann irgendwann schon ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN