zuletzt aktualisiert vor

1:0 gegen Türkgücü Richard Sukuta-Pasu macht späten Heimsieg des SV Meppen perfekt

Meppener Jubel nach dem Siegtor von Richard Sukuta-Pasu gegen Türkgücü MünchenMeppener Jubel nach dem Siegtor von Richard Sukuta-Pasu gegen Türkgücü München
Picturepower

Meppen. Gerannt, gerackert, gekämpft, gewonnen. Der SV Meppen siegt vor 7621 Zuschauern in Überzahl gegen Türkgücü München mit 1:0 (0:0). Richard Sukuta-Pasu trifft bei seiner Heimpremiere.

War das spannend. In der 88. Minute gelang Neuzugang Richard Sukuta-Pasu das Tor des Tages. Die Fans feierten ihn begeistert. Endlich wieder ein Heimsieg. Picturepower SVM-Spieler und Fans jubeln nach dem Hei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN