Osée trainiert individuell So steht es um SV Meppens Jeron Al-Hazaimeh und Ole Käuper

Nach der Auswechslung von Jeron Al-Hazaimeh (Mitte) gab es Aufmunterung von Trainer Rico Schmitt (l.).Nach der Auswechslung von Jeron Al-Hazaimeh (Mitte) gab es Aufmunterung von Trainer Rico Schmitt (l.).
Picturepower

Meppen. Wie sieht es im Lazarett des SV Meppen aus? Während sich Mittelfeldspieler Ole Käuper im Vorfeld angeschlagen abgemeldet hatte musste Jeron Al-Hazaimeh beim 4:3-Sieg in Wiesbaden verletzt ausgewechselt werden.

Ab der 65. Minute ging bei Al-Hazaimeh nichts mehr. Die Schmerzen wurden immer größer. Während die Wiesbadener im Spielaufbau waren, fasste sich der 29-Jährige vermehrt an das linke Knie. Humpelnd versuchte er sich auf den Beinen zu halten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN