zuletzt aktualisiert vor

2:0 gegen das Schlusslicht SV-Meppen-Frauen erfüllen Pflichtaufgabe gegen VfL Wolfsburg II

Die Meppener Führung durch Agnieszka Winczo. Wolfsburg Torhüterin Julia Kassen kann nur noch hinterherschauen.Die Meppener Führung durch Agnieszka Winczo. Wolfsburg Torhüterin Julia Kassen kann nur noch hinterherschauen.
Picturepower

Meppen. Reaktion gezeigt und Pflicht erfüllt. Die Zweitliga-Fußballerinnen des SV Meppen haben Schlusslicht VfL Wolfsburg II vor 222 Zuschauern mit 2:0 (2:0) geschlagen.

Nach der ersten Saisonniederlage nach fünf Siegen in Serie hatte Trainer Theo Dedes eine Reaktion des Spitzenreiters erwartet. Die sah er. „In der ersten Halbzeit auf jeden Fall. Da haben wir gute Chancen herausgespielt, hatten die richtige

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN