Eine Stunde nach Freiburg-Pleite Mit Video: So holten die Fans die SVM-Spieler aus der Kabine zurück

Enttäuschte Gesichter bei den Meppenern nach der Niederlage gegen den SC Freiburg II.Enttäuschte Gesichter bei den Meppenern nach der Niederlage gegen den SC Freiburg II.
Picturepower

Meppen. Diese Szenen haben für Gänsehaut gesorgt: Weit über eine Stunde nach Abpfiff haben die Fans des SV Meppen noch immer lautstark für Stimmung gesorgt. Und das, obwohl ihr Team zuvor mit 0:1 gegen den SC Freiburg II verloren hatte.

Niedergeschlagen sitzen die SVM-Spieler in der Kabine. In den Köpfen kreisen noch die vorangegangenen 90 Minuten gegen die Bundesliga-Reserve des SC Freiburg und die Frage, wie das Spiel nur verloren gehen konnte. Im Stadion laufen der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN