SV Meppen bei SF Schwefingen Trainer Rico Schmitt erwartet Power – und schaut ganz genau hin

Beyhan Ametov (r.) hat in Lohne für Meppen getroffen. Mittwoch spielt der SVM in Schwefingen,Beyhan Ametov (r.) hat in Lohne für Meppen getroffen. Mittwoch spielt der SVM in Schwefingen,
Werner Scholz

Meppen. Die Bilanz des SV Meppen ist nach zwei Tests makellos: 19:0 Tore. Der Fußball-Drittligist tritt Mittwoch um 19 Uhr beim Bezirksligisten SF Schwefingen an

Der SV Meppen gewann bei Union Meppen 12:0 und bei Union Lohne 7:0. Das hört sich gut an. Trainer Rico Schmitt analysiert es nüchtern und sachlich: „Es läuft ganz normal. Das ist Vorbereitung, das muss man richtig einordnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN