Paddeln für den Erfolg Teambuilding des SV Meppen auf der Hase weckt Aufmerksamkeit

In Haselünne stiegen die Spieler in die Kanus. Foto: Lars SchröerIn Haselünne stiegen die Spieler in die Kanus. Foto: Lars Schröer
Studio 205 / Lars Schröer

Meppen. Wir sitzen alle in einem Boot – dieses Bild gilt nicht nur im übertragenen Sinne für die Fußballer des Drittligisten SV Meppen, sondern wurde am Tag vor dem Testspiel beim SV Union Lohne auch Realität.

Gemeinsam stiegen sie in Kanus, um paddelnd die Hase zu bewältigen. Zuvor war das Team mit dem Fahrrad nach Bückelte gefahren. Von dort aus joggte es nach Haselünne, wo die Kanus zu Wasser gelassen wurden.Eine klassische Teambuildingmaßnahm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN