Erinnerung an die WM 2006 SV-Meppen-Torwart Erik Domaschke mit Spickzettel im Elfer-Krimi

Stolz zeigt Meppens Torwart Erik Domaschke die Siegermedaille. Er wehrte zwei von vier Elfmetern ab.Stolz zeigt Meppens Torwart Erik Domaschke die Siegermedaille. Er wehrte zwei von vier Elfmetern ab.
Werner Scholz

Hannover. Der SV Meppen hat nach Elfmeterschießen gegen den SV Drochtersen/Assel den NFV-Pokal gewonnen. Torwart Erik Domaschke war mit einem Spickzettel vorbereitet wie Jens Lehmann bei der Weltmeisterschaft 2006.

Anfang August betritt der Drittligaabsteiger noch einmal die nationale Fußballbühne. Dann erwartet der Regionalligist einen Profiklub. Der SV Meppen hat mit dem 6:5 (2:2, 1:2) gegen Drochtersen/Assel zum zweiten Mal nach 1999 den

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN