SV-Meppen-Rivale kritisiert DFB Absteiger wettert gegen KFC Uerdingen und 1. FC Kaiserslautern

Der VfB Lübeck, der dem SV Meppen ein bittere Niederlage zufügte, hadert mit dem DFB. Foto: Werner ScholzDer VfB Lübeck, der dem SV Meppen ein bittere Niederlage zufügte, hadert mit dem DFB. Foto: Werner Scholz
Werner Scholz

Lübeck. Direkt wieder abgestiegen aus der 3. Liga sind die Fußballer des VfB Lübeck. Der Rivale des ebenfalls abgestiegenen SV Meppen kritisiert nun in einem offenen Brief die ungleichen Voraussetzungen. Zielscheiben der Schelte: KFC Uerdingen und 1. FC Kaiserslautern sowie der DFB.

Die Kritik zielt ab auf den Deutschen Fußball-Bund (DFB), der bei der Zulassung zur 3. Liga gewisse Auswüchse zugelassen hat. "Wenn wir auf die Drittliga-Spielzeit zurückblicken, mutet es aus unserer Sicht verwunderlich an, dass Konkurrente

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN