"Ich will unbedingt wieder hoch" Thilo Leugers bekennt sich nach dem Abstieg klar zum SV Meppen

Nur vier Partien bestritt Thilo Leugers in dieser Saison aufgrund seiner Fersenverletzung und einer Roten Karte, die er gegen Viktoria Köln (unser Foto) sah. Foto: Werner ScholzNur vier Partien bestritt Thilo Leugers in dieser Saison aufgrund seiner Fersenverletzung und einer Roten Karte, die er gegen Viktoria Köln (unser Foto) sah. Foto: Werner Scholz
Werner Scholz

Meppen. Der Betriebsunfall soll repariert werden: Thilo Leugers will mit den Fußballern des SV Meppen im Sommer den direkten Wiederaufstieg in Angriff nehmen. Im Interview äußert sich der 30-Jährige auch über Torsten Frings und die Leere nach dem Abstieg.

Herr Leugers, Sie waren am Mittwoch beim Pokalhalbfinale in Oldenburg dabei. Wie beurteilen Sie den Auftritt Ihrer Mannschaft bzw. die Reaktion vier Tage nach dem Abstieg? Erstmal ist es natürlich wahnsinnig schwer, nach dem Abstieg so

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN