Frust und Optimismus bei den Fans "Das wird Jahre dauern": Netzreaktionen zum Abstieg des SV Meppen

Die Fans standen nach dem letzten Drittligaspiel mit den Spielern in Diskussion.Die Fans standen nach dem letzten Drittligaspiel mit den Spielern in Diskussion.
Torsten Albrecht

Meppen. Wenige Tage nach dem Abstieg aus der 3. Liga hält die Katerstimmung bei den Fans des SV Meppen an. Die Enttäuschung, den Klassenerhalt nicht geschafft zu haben, ist groß. Die meisten werfen den Blick allerdings schon wieder nach vorne. Die Netzreaktionen:

Der Realität ins Auge zu blicken fällt nicht leicht. Vor allem, wenn die Wunden nach dem Abstieg in die Regionalliga Nord noch so frisch sind. Kurz nach dem Schlusspfiff beim 2:1-Sieg gegen den MSV Duisburg begannen Diskussionen a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN