Tankulic, Bünning, Puttkammer, Osée Verletzungssorgen: So steht es um die Hoffnungsträger beim SV Meppen

Physiotherapeutin Melanie Hubert (hier mit Steffen Puttkammer) hatte in den vergangenen Wochen viel zu tunPhysiotherapeutin Melanie Hubert (hier mit Steffen Puttkammer) hatte in den vergangenen Wochen viel zu tun
Werner Scholz

Meppen. Die Englische Woche in der 3. Liga hat beim SV Meppen ihre Spuren hinterlassen. Wie sieht es bei den verletzten und angeschlagenen Spielern aus? SVM-Trainer Rico Schmitt hofft auf die Rückkehr einiger Leistungsträger in den letzten vier Spielen.

Luka Tankulic (muskuläre Probleme), Lars Bünning (Beschwerden an der Achillessehne), Yannick Osée (Meniskusquetschung), Steffen Puttkammer (Muskelfaserriss), Thilo Leugers (Reha nach Fersenproblemen) und Matthis Harsman (Reha nach Sehnenris

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN