"Ihr könnt auf uns zählen" SV-Meppen-Akteure unterstützen "11 Freunde"-Aktion gegen Homophobie

2017 hingen in der Bundesliga bunte Eckfahnen anlässlich der Aktion "Gemeinsam gegen Homophobie und Rassismus".2017 hingen in der Bundesliga bunte Eckfahnen anlässlich der Aktion "Gemeinsam gegen Homophobie und Rassismus".
imago images/Jan Huebner

Meppen. Dieser Appell schlägt hohe Wellen: Unter dem Motto "Ihr könnt auf uns zählen" hat das Fußball-Magazin "11 Freunde" eine bisher einzigartige Aktion gestartet. 800 Fußballerinnen und Fußballer aus den deutschen Profiligen haben homosexuelle Spieler zum Coming-Out ermuntert und ihnen ihre Unterstützung zugesichert. Auch Akteure vom SV Meppen gehören dazu.

"Auch im Jahr 2021 gibt es keinen einzigen offen homosexuellen Fußballer in den deutschen Profiligen der Männer", heißt es in dem Apell in der März-Ausgabe des Fußball-Magazins. "Niemand soll zu einem Coming-out gedrängt werden. Wir werden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN