1:3 beim Neuling SC Verl SV Meppen verliert beim Comeback von Winterzugang Mike Bähre


Verl. Niederlage zum Abschluss der Auswärtswochen: Der SV Meppen hat am Samstag beim Aufsteiger SC Verl mit 1:3 (0:0) verloren. Winterzugang Mike-Steven Bähre feierte beim vierten Gastspiel in Folge sein Comeback.

Zwei Tage nach der Bekanntgabe des Wechsels saß Bähre zunächst auf der Bank. Meppens Trainer Torsten Frings wechselte nach dem 1:1 bei 1860 München zwar einmal, ließ den ehemaligen Barnsley-Akteur aber erst auf der Bank. Yannick Osée agiert

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN