Geballte Offensivpower SV Meppen: Gegner SC Verl vertraut der immergleichen Taktik

Bestimmen das Verler Offensiv-Spiel: Zlatko Janjic (Nummer 13) und Aygün Yildirim (2.v.l.).Bestimmen das Verler Offensiv-Spiel: Zlatko Janjic (Nummer 13) und Aygün Yildirim (2.v.l.).
imago images/Dünhölter SportPresseFoto

Meppen. Seit dem Saisonstart spielt der SC Verl im oberen Tabellendrittel mit. Für einen Aufsteiger ist dies nicht selbstverständlich. Die Mannschaft von Trainer Guerino Capretti hat sich im Winter punktuell verstärkt und kann noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden.

So lief das Hinspiel: "Ich habe das Gefühl, dass wir uns selbst geschlagen haben", sagte Torsten Frings nach dem 1:2 gegen den SC Verl im Hinspiel. Bereits in der 6. Minute hatte Aygün Yildirim den SCV in Führung gebracht. Steffen Lang erhö

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN