"Werden noch viel Freude an ihm haben" In welcher Sportart Lars Bünning von seinen Opas plattgemacht wird

Beim Spiel gegen Waldhof Mannheim (gelbes Trikot, mit Joseph Boyamba) schoss Lars Bünning sein erstes Tor für den SV Meppen.Beim Spiel gegen Waldhof Mannheim (gelbes Trikot, mit Joseph Boyamba) schoss Lars Bünning sein erstes Tor für den SV Meppen.
Werner Scholz

Meppen. Mit ihm hat der SV Meppen einen wahren Glücksgriff gelandet: Lars Bünning ist nach seinem Wechsel im Sommer auf Anhieb Stammspieler geworden. Der 22-Jährige hat im ersten halben Jahr unter Trainer Torsten Frings direkt zum Fels in der Brandung entwickelt. Wie er seinen Wechsel zum SVM sieht, welche Ziele er verfolgt und was er neben dem Fußballplatz so macht, hat er der Emslandsportredaktion verraten.

Am 19. September streifte sich Bünning das erste Mal das Meppen-Trikot für ein Pflichtspiel über. Beim Saisonauftakt musste der SV Meppen allerdings eine 1:3-Niederlage gegen den TSV 1860 München hinnehmen. Mit seinem engagierten Einsatz ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN