Sonntagspiel für den SV Meppen Frings will es ekelig: Evseev vor Rostock-Rückkehr

Sein letztes Spiel bestritt Willi Evseev (rechts) am 28. September beim 2:0-Sieg in Düsseldorf gegen den KFC Uerdingen. Foto: Werner ScholzSein letztes Spiel bestritt Willi Evseev (rechts) am 28. September beim 2:0-Sieg in Düsseldorf gegen den KFC Uerdingen. Foto: Werner Scholz
Werner Scholz

Meppen. Dreimal dieselbe Startelf, dreimal ungeschlagen, dreimal zu null: Fußball-Drittligist SV Meppen surft vor dem Auftritt bei Hansa Rostock (Sonntag, 14 Uhr) auf der Erfolgswelle. Die Mannschaft von Trainer Torsten Frings wird aber an der Ostsee nicht mit ihrer zuletzt erfolgreichen Besatzung zum Ziel schippern können.

Vor der Rückkehr: Schon am Dienstag vor dem Nachholspiel gegen Mannheim äußerte sich Willi Evseev am Mikrofon von „Magentasport“ zu seinem aktuellen körperlichen Stand. „Ich bin motiviert zu spielen, will auf den Platz. Bin auch schon unged

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN