Stimmen zur Niederlage des SV Meppen Domaschke: Wir wollen retten und kriegen ein blödes Tor


Wiesbaden. Erleichterung nach einem Arbeitssieg auf Seiten der Gastgeber. Enttäuschung bei den Meppenern. Hier die Stimmen zum Spiel SV Wehen Wiesbaden gegen den SV Meppen (1:0).

Erik Domaschke (Torwart des SV Meppen): „Wir standen erstmal kompakt. Das war unsere Aufgabe, dass wir mit Kontern Nadelstiche nach vorne setzen. Ich glaube, das haben wir ganz gut gemacht. Sind mit einem 0:0 in die Halbzeit gegangen und ha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN