Entwicklung der letzten zwei Jahre E-Sports-Abteilung des SV Meppen wird professioneller

Da hat sich ordentlich was getan:  Dennis Schnieders (rechts) präsentiert sein E-Sports-Team.Da hat sich ordentlich was getan: Dennis Schnieders (rechts) präsentiert sein E-Sports-Team.
Lars Schröer

Meppen. Sponsoren, Kommentator und weitere Spieler: Bei der E-Sport-Abteilung des SV Meppen hat sich einiges getan.

Die E-Sports-Verein wurde im August 2016 gegründet und ein Jahr später öffentlich vorgestellt. Zunächst gab es ein Team, welches virtuell im Elf-gegen-elf gegen andere Teams in dem Videospiel „FIFA“ antrat. Seit 2019 sind beim SVM auch Spie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN