Interessante Zahlen und Daten Saisonreport zur 3. Liga: Wo steht der SV Meppen?

Die Spieler des SV Meppen können mit ihren bisherigen Leistungen zufrieden sein. Foto: Werner ScholzDie Spieler des SV Meppen können mit ihren bisherigen Leistungen zufrieden sein. Foto: Werner Scholz

Meppen. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat in einer Online-Presserunde den Saisonreport 2018/19 zur 3. Liga sowie einen Ausblick auf die Saison 2019/20 vorgestellt. Interessante Zahlen gab es dabei auch in Hinsicht auf den SV Meppen.

Rerum id quaerat laborum aut magnam id. At deleniti nesciunt ea qui animi quae ipsum. Eum porro ipsam nostrum minima incidunt. Nobis dolorem dolorem ut optio at. Commodi aut vel quibusdam eveniet.

Maxime sed doloribus tempore. Ea maxime et odit vel est et eveniet. Animi consequatur quas corporis laboriosam. Maiores facilis nemo sunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN