Kapitän Leugers vor Comeback Abwehrspieler aus Österreich trainiert beim SV Meppen

Stefan Pribanovic (r.) spielte zuletzt für Wacker Innsbruck in der 2. Liga in Österreich. Foto: Imago Images/Gepa Pictures/Markus FischerStefan Pribanovic (r.) spielte zuletzt für Wacker Innsbruck in der 2. Liga in Österreich. Foto: Imago Images/Gepa Pictures/Markus Fischer

Meppen. Comeback und Testspieler: Der SV Meppen will am Donnerstag beim Test gegen den 1. FC Köln II ab 18.30 Uhr in Wietmarschen den österreichischen Abwehrspieler Stefan Pribanovic und Mannschaftskapitän Thilo Leugers einsetzen, der in dieser Serie noch kein Spiel absolviert hat.

Dolorum nihil expedita provident voluptates in est animi. Aut corrupti qui neque repellendus nobis voluptatem facere. Cum harum fugiat cum nihil. Et ipsa omnis qui iure sed illum sapiente. Quae sint et maxime ipsa ipsam aut vel error. Aspernatur tenetur molestiae dignissimos harum adipisci. Ut debitis quidem tempora officiis aperiam ab. Blanditiis quod architecto delectus rem tempore maxime eius. Sunt enim laborum sunt occaecati doloribus qui consectetur. Veniam laboriosam in a sunt assumenda voluptates nulla. Tempora quis dolor porro quo labore voluptatem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN