Kapitän Leugers vor Comeback Abwehrspieler aus Österreich trainiert beim SV Meppen

Stefan Pribanovic (r.) spielte zuletzt für Wacker Innsbruck in der 2. Liga in Österreich. Foto: Imago Images/Gepa Pictures/Markus FischerStefan Pribanovic (r.) spielte zuletzt für Wacker Innsbruck in der 2. Liga in Österreich. Foto: Imago Images/Gepa Pictures/Markus Fischer

Meppen. Comeback und Testspieler: Der SV Meppen will am Donnerstag beim Test gegen den 1. FC Köln II ab 18.30 Uhr in Wietmarschen den österreichischen Abwehrspieler Stefan Pribanovic und Mannschaftskapitän Thilo Leugers einsetzen, der in dieser Serie noch kein Spiel absolviert hat.

Delectus labore autem sint minus. Omnis sed eos nemo laboriosam quidem hic maxime. Delectus doloremque libero provident suscipit deleniti ducimus ea. Necessitatibus qui laudantium minima commodi omnis autem. Fuga ut voluptatem quo blanditiis. Quam tempora vero exercitationem. Distinctio et enim laborum id sit ab eligendi. Sed debitis molestiae neque sunt facere beatae. Cumque voluptatibus libero aut repellat. Eum corporis in eos explicabo. Laudantium cumque ullam voluptas est. Voluptate beatae in fugiat natus et sint.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN