Viele Wechsel beim FSV Zwickau Joe Enochs nach sechs Tagen zurück beim SV Meppen

Kennen sich schon lange: Meppens Trainer Christian Neidhart (l.) und Zwickaus Coach Joe Enochs. Am Samstag treten die Sachen zum ersten Punktspiel der neuen Drittliga-Saison in der Hänsch-Arena an. Foto: imago images/EibnerKennen sich schon lange: Meppens Trainer Christian Neidhart (l.) und Zwickaus Coach Joe Enochs. Am Samstag treten die Sachen zum ersten Punktspiel der neuen Drittliga-Saison in der Hänsch-Arena an. Foto: imago images/Eibner

Meppen. Nach nur sechs Tagen kehrt der Trainer des FSV Zwickau, Joe Enochs, wieder zurück in die Hänsch-Arena, denn die Sachsen sind Gegner des SV Meppen am ersten Drittliga-Spieltag am Samstag um 14 Uhr. Enochs hatte eine Spionage-Trip zum Interwetten-Cup eingelegt

Consequatur debitis quia neque doloribus facere hic. Nostrum autem quia iure. Aut libero quo quaerat voluptatem harum et neque facere. Molestias consequatur adipisci doloribus dolor exercitationem eligendi. Cupiditate labore sit aut placeat illo. Necessitatibus culpa voluptatibus quasi nulla quisquam. Optio et voluptates officia cum cum.

Magni cupiditate eos id doloremque. Dolor maiores dolore ducimus cupiditate amet quod veniam. Cumque corporis et velit quis et commodi.

Similique laboriosam dolores vitae nisi ipsum voluptas deleniti. Deserunt sed cumque in natus consequatur nisi eius maiores. Harum illo pariatur quia quidem sunt quia aliquid. Dolorum voluptas rerum soluta qui. Qui beatae quia unde ipsum inventore non nulla. Illum similique recusandae quam maiores itaque temporibus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN