Frerener Trainer in Südafrika Middendorp zweimal mit Weusthof auf der Schulbank

Von Uli Mentrup | 06.04.2020, 09:42 Uhr

Er ist einer der wenigen emsländischen Fußballlehrer, trainierte Teams auf drei Kontinenten und führt mit seiner aktuellen Mannschaft die Liga an. Ernst Middendorp erinnert sich auch elf Flugstunden entfernt an seine Zeit im Emsland, Spiele gegen den SV Meppen und dessen aktuellen Geschäftsführer.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden