DAZN und Sky Champions-League-Viertelfinale: Welcher Sender zeigt welches Spiel?

Sky und DAZN teilen sich in dieser Saison die Übertragungsrechte an der Champions League. Foto: imago/Daniele Buffa/Image nellaSky und DAZN teilen sich in dieser Saison die Übertragungsrechte an der Champions League. Foto: imago/Daniele Buffa/Image nella

Hamburg. Am Freitag wurden die Viertelfinals der Champions League ausgelost. Welcher Sender überträgt welches Spiel?

Am Freitag wurden im Hauptquartier der UEFA im schweizerischen Nyon die Viertelfinalpaarungen der diesjährigen Champions League ausgelost. Eine deutsche Mannschaft findet man im verbleibenden Teilnehmerfeld nicht mehr, nachdem am Mittwoch mit dem FC Bayern auch das letzte deutsche Team aus der Bundesliga aus dem Wettbewerb flog.

Dennoch ergab die Auslosung vier attraktive Partien, die allerdings wie im bisherigen Champions-League-Verlauf nicht im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein werden. Stattdessen teilen sich Pay-TV-Sender Sky sowie der Streaminganbieter DAZN die Übertragungsrechte. 

Für die Hinspiele steht nun fest, welcher Sender welche Spiele übertragen wird. 

Dienstag, 9. April 2019, 21 Uhr:

  • Tottenham Hotspur vs. Manchester City - live bei Sky
  • FC Liverpool vs. FC Porto - live bei DAZN
  • Konferenz beider Spiele - live bei Sky

Mittwoch, 10. April 2019, 21 Uhr:

  • Manchester United vs. FC Barcelona - live bei Sky
  • Ajax Amsterdam vs. Juventus Turin - live bei DAZN
  • Konferenz beider Spiele - live bei Sky

Die Highlights aller Champions-League-Viertelfinalspiele stehen den Fans im Nachgang auf DAZN zur Verfügung. Ebenso können Fans auf DAZN sämtliche Spiele ab Mitternacht in voller Länge auf Abruf ansehen. Auch auf Sky ist das dort nicht übertragene Spiel um 24 Uhr zu sehen. Die Rückspiele wurden zwischen DAZN und Sky Deutschland noch nicht aufgeteilt. Die Kommunikation dazu erfolgt kurz nach den Hinspielen, am Donnerstag den 11. April. 

Das Europa-League-Viertelfinale zwischen Benfica Lissabon wird auf RTL Nitro sowie auf DAZN übertragen. Der Streaminganbieter zeigt zudem in der "GoalZone" alle Tore aus allen Viertelfinalspielen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN