Ein Bild von Malte Schlaack
02.09.2018, 20:51 Uhr KOMMENTAR ZUR FUßBALL-BUNDESLIGA

Nach zwei Spieltagen ist klar: Bayern wird wieder Meister

Kommentar von Malte Schlaack

Auf dem Weg zum nächsten Titel: Der FC Bayern München. Foto: dpa/Matthias BalkAuf dem Weg zum nächsten Titel: Der FC Bayern München. Foto: dpa/Matthias Balk

Osnabrück.. Schon kurz nach dem Saisonstart zeichnet sich ab: Der FC Bayern wird wieder deutscher Meister. Die Konkurrenz schwächelt, die Münchner sind in bestechender Frühform. Der Kommentar zum 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Das Spiel des FC Bayern am Samstag in Stuttgart brachte mehrere Erkenntnisse: Der Rekordmeister ist in bestechender Frühform, und der Rekordmeister spielt sehr souverän. Teams wie Schalke, Dortmund und Leipzig patzen jetzt schon. 

Zwei Spiele – zwei Pleiten: Fehlstart für Schalke

Daraus kann sich nur ableiten: Der Rekordmeister wird auch am Ende dieser Saison wieder ganz oben stehen. Auch wenn erst zwei Spieltage absolviert sind. Sicher hätte man diese Prognose schon vor dem ersten Anpfiff ohne großes Risiko treffen können. Dennoch gab es bei den Fans, die es nicht mit den Bayern halten oder die neutral sind, die stille Hoffnung, dass die Münchener gerade nach der WM etwas anfällig sind.

WM-Aus bringt Kovac mehr Zeit

Das war in früheren Jahren durchaus schon einmal vorgekommen. Insofern wird sich Niko Kovac’ Betroffenheit nach dem deutschen Vorrundenaus sicher in Grenzen gehalten haben. So hatte er unerwartet noch mehr Zeit, der Mannschaft seine Spielidee beizubringen. Das hat offensichtlich ganz gut geklappt. Man ist schon geneigt zu sagen: zu gut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN