Anfeindungen aus Serbien Brychs WM-Assistent: "Kriegsverbrecher-Vergleich war unsäglich"

Von dpa

Das Schiedsrichter-Team um Stefan Lupp, Jo Fernandes, Felix Brych und Mark Borsch mussten frühzeitig die Heimreise antreten. Foto: imago/Sven SimonDas Schiedsrichter-Team um Stefan Lupp, Jo Fernandes, Felix Brych und Mark Borsch mussten frühzeitig die Heimreise antreten. Foto: imago/Sven Simon
Elmar Kremser/SVEN SIMON

Berlin. Schiedsrichter-Assistent Stefan Lupp hat die Aussagen von Serbiens Fußball-Nationaltrainer Mladen Krstajic kritisiert.

"Das war unsäglich und habe ich so noch nicht erlebt, das ist unfassbar. Wir wurden schon viel kritisiert, haben viel erlebt. Aber das war die wohl übelste Beschimpfung, die wir über uns ergehen lassen mussten", sagte Schiedsrichter-Assiste

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN