Offener Brief Lahm kritisiert Löws "kollegialen Führungsstil"

Mit Joachim Löw als Trainer wurde Philipp Lahm 2014 als Kapitän Weltmeister. Foto: dpaMit Joachim Löw als Trainer wurde Philipp Lahm 2014 als Kapitän Weltmeister. Foto: dpa
dpa

Hamburg. Ex-Nationalspieler Philipp Lahm hält eine Änderung in Bundestrainer Joachim Löws Führungskultur für nötig, wenn dieser mit der neuen Nationalspieler-Generation Erfolg haben will.

In einem auf der Plattform "Linkedin" veröffentlichtem Brief analysiert der ehemalige Nationalmannschaftskapitän, warum das DFB-Team bei der WM in Russland bereits in der Vorrunde gescheitert ist. Ein Grund sei der Umgan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN