Alle Spieler aus Quarantäne Sportfreunde Lotte wollen in Köln den nächsten Schritt machen

Von Christoph Schillingmann | 24.09.2021, 18:59 Uhr

Einen Tag vor dem Auswärtsspiel bei der U21 des 1. FC Köln (Samstag, 14 Uhr) konnte Andy Steinmann wieder etwas aufatmen. Dem Trainer des Fußball-Regionalligisten Sportfreude Lotte standen erstmals seit drei Wochen bis auf die verletzten Akteure alle Spieler wieder zur Verfügung.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche