Defensivstärke soll weiter Trumpf sein Sportfreunde Lotte wollen die „große Aufgabe Oberhausen“ meistern

Von Christian Detloff | 29.03.2022, 18:12 Uhr

Wenn Trainer Tim Wendel-Eichholz darüber spricht, wie seine Regionalliga-Fußballer der Sportfreunde Lotte auftreten sollen, kommen unweigerlich die Erinnerungen an ihn als ehemaligen „Terrier“ im defensiven SFL–Mittelfeld hoch – so auch in der Pressekonferenz vor dem Duell am Mittwoch (19.30 Uhr) beim Tabellenfünften Rot-Weiß Oberhausen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden