Euchen trifft doppelt gegen RW Ahlen 4:1 – Nach sechs Niederlagen jubeln die Sportfreunde Lotte gegen Ahlen

Die Sportfreunde Lotte feiern ihren Mittelstürmer Nils Stettin nach dessen ersten Saisontreffer.Die Sportfreunde Lotte feiern ihren Mittelstürmer Nils Stettin nach dessen ersten Saisontreffer.
André Havergo

Lotte. Die Sportfreunde Lotte beendeten ihre Flaute. Nach zuvor sechs Niederlagen kam der Fußball-Regionalligist zum 4:1 (2:1)-Heimsieg über RW Ahlen. Trainer Steinmann hatte bei seinen Startelf-Umstellungen ein glückliches Händchen.

Zunächst hatte Lotte Probleme mit dem Ahlener PressingDie nach zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen selbstbewussten Gäste setzten mit ihrem bekannten temporeichen Pressing sofort unter Druck. Den Schuss von David Mamutovic nach Flanke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN