SFL beim 0:3 chancenlos Lotter Schwächen werden in Gladbach sichtbar

Von Lennart Albers

Nicht zu stoppen war Gladbachs Torben Müsel (am Ball), auch nicht von Lottes Karam Han.Nicht zu stoppen war Gladbachs Torben Müsel (am Ball), auch nicht von Lottes Karam Han.
Fotostand/van der Velden

Mönchengladbach. Die Sportfreunde Lotte haben in dieser Saison zwei Probleme: Eine erschreckende Bilanz bei Auswärtsspielen und eine zu schwache Offensive. Beide Defizite zeigten sich erneut bei der klaren 0:3-Niederlage gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach.

Auf einem Abstiegsplatz stehen die Sportfreunde derzeit nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber Alemannia Aachen, zudem haben die Lotter zwei Spiele weniger absolviert. Grund zur Panik besteht also noch nicht, wenngleich Lotte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN