"War klar, dass wir Zeit brauchen" Lotte-Trainer Steinmann bleibt nach Niederlage gelassen

Von Peter Vorberg

Bleibt gelassen: Andy Steinmann (Archivfoto).Bleibt gelassen: Andy Steinmann (Archivfoto).
Manfred Mrugalla

Velbert/Lotte . Auch wenn die Sportfreunde Lotte bei der ärgerlichen 0:2-Niederlage über weite Strecken ein durchaus sehr ordentliches Spiel ablieferten, steht der Fußball-Regionalligist weiterhin auswärts bei null Punkten. Trotz des Rückschlags nach dem guten Auftritt gegen Alemannia Aachen bleibt SFL-Trainer Andy Steinmann ruhig.

„Es war doch klar, dass wir nach einer solchen Phase, die wir jetzt hatten, länger da unten drin stehen und auch Zeit brauchen, bis wir wieder ins Spielen kommen.“ Der Coach erhofft sich, dass seine Mannschaft, die durch corona- und v

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN