Westfalenpokal-Duell bei RW Ahlen Sportfreunde Lotte wollen den widrigen Corona-Umständen trotzen

Eine Bewährungschance im Pokal erhält Tae-ho Kim (r.), hier gegen Sören Bertram vom VfL Osnabrück.Eine Bewährungschance im Pokal erhält Tae-ho Kim (r.), hier gegen Sören Bertram vom VfL Osnabrück.
imago/osnapix

Lotte. Nach zwei coronabedingt spielfreien Wochenenden kehrt Fußball-Regionalligist Sportfreunde Lotte am Mittwochabend (19.30 Uhr) im Westfalenpokal beim Liga-Konkurrenten RW Ahlen in den Wettkampfbetrieb zurück.

Sieben der neun Coronafälle sind genesen, die übrigen beiden folgen baldNach zuvor fünf vorsichtshalber trainingsfreien Tagen haben sich in der vergangenen Woche nach und nach sieben der neun an Corona erkrankten Lotter Fußballer einsatzfäh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN