Nur Keeper Peitzmeier spielt durch Sportfreunde Lotte gewinnen Test beim SC Melle mit 3:0

Jan Lehmkuhl (vorne, in Rot) und der SC Melle mussten sich den Sportfreunden Lotte um Konstantinos Keissoglou (Zweiter von rechts) geschlagen geben.Jan Lehmkuhl (vorne, in Rot) und der SC Melle mussten sich den Sportfreunden Lotte um Konstantinos Keissoglou (Zweiter von rechts) geschlagen geben.
Stefan Gelhot

Melle. Melle Fußball-Regionalligist Sportfreunde Lotte hat das Testspiel beim Landesligisten SC Melle verdient mit 3:0 gewonnen. Vor 200 Zuschauern auf dem Carl-Starcke-Platz hatte das Team von Trainer Andy Steinmann insgesamt mehr vom Spiel, tat sich vor allem zu Beginn gegen mutig aufspielende Hausherren aber schwer.

Ein Fehlpass von SCM-Keeper Florian Munz leitete die Lotter Führung durch den Ex-Meller Kostas Keissoglou ein, der stark abschloss (19.). Das 2:0 erzielte Emre Aydinel nach einem sehenswerten Zuspiel von Emre Terzi (33.). In der Halbzeitpau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN