Direktes Duell im Tabellenkeller Kampfspiel auf Kunstrasen: Sportfreunde Lotte reisen zum Abstiegsduell nach Bonn

Lotter Jubel im Hinspiel gegen Bonn: Am Ende kassierten die Sportfreunde jedoch noch den 2:2-Ausgleich in letzter Minute.Lotter Jubel im Hinspiel gegen Bonn: Am Ende kassierten die Sportfreunde jedoch noch den 2:2-Ausgleich in letzter Minute.
Manfred Mrugalla

Lotte. Die Vorzeichen könnten klarer nicht sein, wenn die Regionalliga-Fußballer der Sportfreunde Lotte am Samstag (14 Uhr) beim Bonner SC antreten: Denn in der ehemaligen Bundeshauptstadt trifft der Tabellenletzte auf den Drittletzten. Alles andere als ein echtes Kampfspiel würde also durchaus überraschen.

Lottes Trainer Andy Steinmann fordert von seiner Mannschaft daher ganz bewusst die Grundtugenden des Fußballs ein: Einsatz, Lauf und Zweikampf. "Wir müssen direkt von der ersten Minute zeigen, dass wir auch auswärts die Punkte mitnehmen wol

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN