1:2-Niederlage gegen Wiedenbrück Sportfreunde Lotte: Noch einiges zu tun vor dem Start in die Rückrunde

Kein Entkommen gab es für Leon Demaj (links) in dieser Situation gegen den SC Wiedenbrück.Kein Entkommen gab es für Leon Demaj (links) in dieser Situation gegen den SC Wiedenbrück.
Helmut Kemme

Tecklenburg. Die Generalprobe vor dem Neustart der Regionalliga West ist den Sportfreunden Lotte missglückt. Im Testspiel gegen den Ligakonkurrenten SC Wiedenbrück unterlag die Mannschaft von Trainer Andy Steinmann mit 1:2 (0:0). Phasenweise spielten die Sportfreunde ansehnlich, doch dann traten die altbekannten Probleme auf den Plan.

"Uns fehlt immer wieder das Durchspielen und die Konsequenz im letzten Drittel", bemängelte Steinmann nach dem Test auf dem Kunstrasenplatz in Tecklenburg. Mit der Spielanlage und dem Aufbauspiel seiner Elf war er durchaus zufrieden. "Aber

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN