22-jähriger Abwehrspieler SF Lotte leiht Blomeyer aus Duisburg aus

Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema SF Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Neu in Lotte: Thomas Blomeyer. Foto: Manfred MrugallaNeu in Lotte: Thomas Blomeyer. Foto: Manfred Mrugalla

dpa/spo Lotte. Die Sportfreunde Lotte haben kurz vor dem Ende der Wintertransferperiode nochmal zugeschlagen. Der Fußball-Drittligist leiht Verteidiger Thomas Blomeyer von Zweitligist MSV Duisburg bis zum Saisonende aus.

Blomeyer besitzt beim MSV noch einen Vertrag bis Sommer 2020. In der laufenden Spielzeit kam der 22-Jährige noch zu keinem Einsatz und soll nun bei der Mannschaft von SFL-Trainer Nils Drube Spielpraxis sammeln. „Das ist für Thomas die Chance, sich wieder zu zeigen", sagte MSV-Sportdirektor Ivica Grlic.

Damit reagieren die Sportfreunde auf die Verletzung von Lars Dietz, der noch Wochen mit einem Riss der vorderen Syndesmose im Sprunggelenk ausfällt. Insgesamt blickt Blomeyer auf vier Einsätze in der 2. Bundesliga und neun Einsätze in der 3. Liga zurück, alle für Duisburg.

Indes liegt der Einspruch der Verwarnung von Paterson Chato aus dem Spiel gegen den TSV 1860 München dem DFB vor. Das Sportgericht will möglichst zeitnah entscheiden.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN