Leon Demaj angeschlagen Muss Lotte gegen Rödinghausen ohne seinen besten Torschützen auskommen?

Von Christoph Schillingmann | 31.03.2021, 17:53 Uhr

Nach dem 1:4 bei FC Schalke II will Fußball-Regionalligist Sportfreunde Lotte am Donnerstag um 17 Uhr gegen den SV Rödinghausen zu seiner Defensivstärke zurückfinden. Vorne droht allerdings ein wichtiger Leistungsträger auszufallen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden