Teilnahme an den WM-Masters Osnabrücker Radsportler Geisler: "Was mache ich hier eigentlich?"

Am Ende seiner Kräfte: Das Straßenrennen der Masters-Weltmeisterschaft in Sarajevo beendete Lars Geisler auf dem neunten Platz.Am Ende seiner Kräfte: Das Straßenrennen der Masters-Weltmeisterschaft in Sarajevo beendete Lars Geisler auf dem neunten Platz.
Privat

Osnabrück. Der Osnabrücker Radsportler Lars Geisler hat an den WM Masters in Sarajevo teilgenommen. Dabei erlebte er einige Grenzerfahrungen und Zwischenfälle – nicht nur auf dem Fahrrad.

"Ich bin ziemlich kaputt, und ich spüre eine mentale Leere", berichtet Lars Geisler gleich zu Anfang. Das ist kein Wunder. Gerade hat der begeisterte Radsportler sein letztes Saisonrennen für dieses Jahr in Hamburg beendet. Dabei war die An

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN