zuletzt aktualisiert vor

90:55-Sieg in Opladen Girolive-Panthers stehen in dritter Runde des deutschen Pokals

Von Sportredaktion

Steht mit den Girolive-Panthers in der dritten Pokalrunde: Spielmacherin Jenny Strozyk (Archivbild).Steht mit den Girolive-Panthers in der dritten Pokalrunde: Spielmacherin Jenny Strozyk (Archivbild).
imago/Sportphoto Paetzel

Leverkusen/Osnabrück. Die Girolive-Panthers haben ihre Pflichtaufgabe im Basketball-Pokal erfüllt: Beim BBZ Opladen gewannen die Osnabrücker Bundesliga-Basketballerinnen mit 90:55.

„Das erste Viertel war etwas ausgeglichener, da war noch ein bisschen Nervosität vorhanden“, sagte Spielmacherin Jenny Strozyk nach der Partie. Eine Steigerung in der Abwehr und eine konzentriertere Offensivleistung gegen Opladens Zonenvert

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN