3. Handball-Liga Bissendorfs Handballer verlieren nach gutem Start bei GWD Minden II

Bissendorfs Topwerfer bei der Niederlage in Minden: Levin Zare.Bissendorfs Topwerfer bei der Niederlage in Minden: Levin Zare.
Stefan Gelhot

Minden/Bissendorf. Der TV Bissendorf-Holte wartet in der 3. Handball-Liga auch nach dem zweiten Spiel auf den ersten Sieg. Bei GWD Minden II unterlag der TVB mit 30:34.

Dabei waren drei Tore von Kreisläufer Marius Kluwe und vier Treffer durch Christian Rußwinkel (drei Siebenmeter) die Grundlage für eine 9:6-Führung der Bissendorfer (16. Minute). Schon der 5:2-Blitzstart des Aufsteigers hatte Minden früh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN