Erst nach Marburg, dann kommt Keltern Panthers-Doppelpack: Zwei harte Brocken binnen 48 Stunden

Allazia Blockton (links) und die Girolive-Panthers haben am Wochenende gleich zwei harte Brocken vor sich.Allazia Blockton (links) und die Girolive-Panthers haben am Wochenende gleich zwei harte Brocken vor sich.
Helmut Kemme

Osnabrück. „Ich bin froh, dass wir unser Schicksal selbst kontrollieren können“, sagt Trainer Aleksandar Cuic, wohlwissend, dass seine Basketballerinnen der Girolive-Panthers auf den letzten Metern der Bundesliga-Hauptrunde einen „harten Zeitplan“ vor sich haben. Ein Doppelspieltag, der am Freitag (19 Uhr) zum Verfolger BC Marburg führt und am Sonntag (16 Uhr) Spitzenreiter Keltern beim OSC gastieren lässt, ist der Auftakt für vier Spiele binnen zehn Tagen.

Der Viererpack hat es in sich, und das fängt schon beim ersten Gegner an. „Marburg ist in jedem seiner letzten Spiele Favorit“, sagt Cuic über die Hessinnen, die (nach Punktabzug aus dem Hinspiel gegen die Panthers) nur drei Punkte hinter d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN