OSC verteidigt Platz vier Panthers werden zu Spezialistinnen für die späten Siege

Erleichterung pur bei den Panthers: Die Bank und Trainer Aleksandar Cuic feiern den Herzschlag-Sieg gegen Göttingen.Erleichterung pur bei den Panthers: Die Bank und Trainer Aleksandar Cuic feiern den Herzschlag-Sieg gegen Göttingen.
Helmut Kemme

Osnabrück. Die Girolive-Panthers werden zu Expertinnen für Herzschlagfinals in der Basketball-Bundesliga: Eine Woche, nachdem ihnen die letzten 1,5 Sekunden zum Sieg in Nördlingen gereicht hatten, überstanden sie auch gegen die Flippo-Baskets Göttingen die nervenaufreibenden Schlusssekunden und retteten eine 72:71-Führung über die Zeit.

Kata Takács, die in Nördlingen per Dreier zum Sieg getroffen hatte, brachte die OSC-Frauen gegen Göttingen mit zwei verwandelten Freiwürfen zum letzten Mal in der Partie in Führung. In den verbleibenden 18 Sekunden kam Göttingen noch zweima

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN