Horses & Dreams, Future Champions, Dressur-EM Hof Kasselmann in Hagen steht mit drei Turnieren vor aufregendem Jahr

Reitsport auf international höchstem Niveau soll 2021 bei Horses & Dreams geben (Archivfoto).Reitsport auf international höchstem Niveau soll 2021 bei Horses & Dreams geben (Archivfoto).
David Ebener

Hagen. 2021 wird für den Hof Kasselmann in Hagen ein besonderes und aufregendes Jahr. Auf dem Borgberg sind mit Horses & Dreams (21. bis 25. April), mit den Future Champions (8. bis 13. Juni) und mit der Europameisterschaft in der Dressur (7. bis 12. September) drei große internationale Turniere geplant. Zusätzlich hat Veranstalter Ullrich Kasselmann noch ein weiteres Highlight in petto.

Im vergangenen Jahr sind Horses & Dreams im April und die Future Champions im Juni wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. Nun rechnet Kasselmann fest damit, dass die traditionellen Turniere am Fuße des Borgbergs stattfinden kö

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN