Am Sonntag kommt Freiburg Panthers brauchen Fuehring und mehr Punkte im Kollektiv

Gegen Heidelberg wurde noch im Kollektiv gejubelt (Foto), in Göttingen folgte der Dämpfer. Wie geht es am Sonntag für die Girolive-Panthers gegen Freiburg weiter?Gegen Heidelberg wurde noch im Kollektiv gejubelt (Foto), in Göttingen folgte der Dämpfer. Wie geht es am Sonntag für die Girolive-Panthers gegen Freiburg weiter?
Helmut Kemme

Osnabrück. Während das Jahresende für viele Menschen Ruhe und Besinnlichkeit mit sich bringt, erleben die Girolive-Panthers in der Basketball-Bundesliga schon rein terminlich ein krasses Kontrastprogramm – und an Feierstimmung war nach dem 73:93 in Göttingen auch erst mal nicht zu denken. Der Lichtblick: Schon am Sonntag (16 Uhr) können es die OSC-Frauen zuhause gegen Freiburg wieder besser machen. Die schlechte Nachricht: Die Breisgauerinnen sind aktuell trotz zwei Niederlagen nicht schlecht drauf.

Für Aleksandar Cuic ist das Jahresende mit insgesamt fünf Spielen binnen zwei Wochen eine wegweisende Zeit. „Wenn du in einen schlechten Rhythmus kommst und zwei- oder dreimal nacheinander verlierst, geht das auf Kosten der Motivation. Dan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN