Leider kein Bild vorhanden
27.10.2020, 17:19 Uhr zuletzt aktualisiert vor KOMMENTAR: PRO UND CONTRA

Keine Fußball-Pause: Unverantwortlich oder Entscheidung mit Augenmaß?


Die Fußballkreise Osnabrück-Stadt und -Land schieben eine Entscheidung über eine generelle Spielpause in der Coronakrise noch auf (Symbolbild).Die Fußballkreise Osnabrück-Stadt und -Land schieben eine Entscheidung über eine generelle Spielpause in der Coronakrise noch auf (Symbolbild).
Swaantje Hehmann

Osnabrück. Die Fußballkreise Osnabrück-Stadt und -Land warten die Entwicklung der Pandemie ab und wollen sich noch nicht auf eine generelle Spielpause in ihrem Zuständigkeitsbereich festlegen. Ist das ein Vorgehen mit Augenmaß oder unverantwortlich? Unsere Sportredaktion hat sich Gedanken gemacht, ob es eine Spielunterbrechung braucht – und argumentiert im Pro/Contra-Format.

Contra Spielunterbrechung: Nicht mit Kanonen auf Spatzen schießenVon Benjamin KrausDen Amateurfußball zur Bekämpfung der Corona-Pandemie komplett einzustellen käme dem Schießen mit Kanonen auf Spatzen gleich: Es träfe die Falschen und würde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN