"11. Nacht des Sports" Online-Abstimmung für Sportler des Jahres 2019 startet

Sieger bei der "10. Nacht des Sports": Leichtathlet Fabian Dammermann (links) und Kickboxerin Layla Hassan. Foto: Moritz FrankenbergSieger bei der "10. Nacht des Sports": Leichtathlet Fabian Dammermann (links) und Kickboxerin Layla Hassan. Foto: Moritz Frankenberg

Osnabrück. Über Kandidatenmangel konnte sich Thorsten Pisker mal wieder nicht beschweren. „Es ist viel reingeflogen, was interessant ist“, sagt der Organisator der 11. „Nacht des Sports“ (14. Februar) über die Vorschläge für Osnabrücks Sportler des Jahres 2019. Nur die Einsendungen für das beste Foto bereiteten ihm und seinem Kompagnon Henning Hacker Kopfschmerzen.

Velit deleniti qui praesentium molestias eos molestias. Porro illo aut laborum dolores eum nisi. Ut sit eveniet ipsam. Id in illum officiis repudiandae. Provident adipisci ut ex sequi. Error culpa consequatur est et sit. Id qui est debitis in. Eaque ut aut consequuntur ut quisquam ut quia nam. Cum voluptates et placeat. Placeat molestiae iste officia veritatis consequatur ratione rerum.

Vero quasi voluptatem illum et quaerat doloremque. Assumenda velit nihil quaerat deserunt et aspernatur eum. Repellat quia libero ratione ut quod aut. Nesciunt et maxime ut. In occaecati ut porro molestiae. Velit deserunt doloremque eaque minus animi qui laudantium eos. Reprehenderit ad accusamus corrupti earum necessitatibus ipsa.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN