zuletzt aktualisiert vor

Bandenkick der besten Teams Hallenmasters in Belm: Wann am Wochenende gespielt wird

Mit durchsichtiger Rundumbande: Wie beim Indoor-Cup kommen auch beim Masters in Belm die Spieler in den Genuss dieser Neuerung. Foto: FuPa/PaetzelMit durchsichtiger Rundumbande: Wie beim Indoor-Cup kommen auch beim Masters in Belm die Spieler in den Genuss dieser Neuerung. Foto: FuPa/Paetzel

Belm. Es ist das Turnier der besten Hallenfußballer aus Stadt und Land Osnabrück: Das Hallenmasters, an diesem Wochenende ausgetragen in Belm in der Sporthalle am Heideweg.

Die Finalrunde des Masters wird am Sonntag ab 13 Uhr gespielt, die Halbfinals sind für 16.45 Uhr und das Endspiel um 18 Uhr angesetzt. Hier gibt es alles zum Turnier noch einmal in der Übersicht.

Das Masters war auch Thema bei den Bolzplatzultras, dem Amateurfußballpodcast der NOZ. Zu Gast waren Oliver Villar als Trainer des Vetter-Cup-Siegers SC Lüstringen sowie Michael Buhtz als Spieler des Hüggelcup-Siegers BSV Holzhausen. Hier gibt es die aktuelle Folge der Bolzplatzultras auf die Ohren. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN